Tafelwasseranlagen und Gefährdungsbeurteilung header

CO2 für Tafelwasseranlagen

Kohlensäure für Tafelwasseranlagen und Wasserspender in Ihrem Büro oder Unternehmen

Voll im Trend in Büro, Betrieb und Praxis:

CO2 für Tafelwasseranlagen

Klares Sprudelwasser ist ein gesunder Durstlöscher und liegt in vielen Unternehmen und Büros voll im Trend. Wasserspender und Tafelwasseranlagen versetzen dafür Tafel- oder Leitungswasser mit Kohlensäure (CO2). Eine 2 kg Kohlensäure Flasche reicht aus für ca. 350 Liter sprudelndes Trinkwasser.

Kostenfreie Lieferung im Großraum Hamburg bereits ab 2 Flaschen

Wir beliefern seit über 45 Jahren Unternehmen und Büros in und um Hamburg mit CO2 Flaschen für Tafelwasseranlagen und Wasserspender. Unser Lieferservice übernimmt den Austausch der Kohlensäureflaschen (leere gegen volle) bereits ab zwei Flaschen kostenfrei im Großraum Hamburg. Die Lieferung mit nur einer Co2 Flasche berechnen wir mit € 15,- inkl. MwSt.

 

Unser Angebot – Kohlensäure für Wasserspender & Tafelwasseranlagen:

 

  • CO2-Flaschen, CO2-Patronen, CO2-Kartuschen

  • Leihflaschen von 1,5 kg bis 10 kg

  • Lieferservice

  • Anschließen der Flaschen

  • Selbstabholer

  • Gefährdungsbeurteilung für Ihre Anlage/n durch unsere Sachkundigen

  • Unsere Kohlensäure-Flaschen sind u.a. für folgende Systeme geeignet:

Animo

aqto

Aquapoint

Aquatrade

Avaless

bluepura

Brita

Clage

eauvell

edensprings

Grohe blue

Kärcher

Nestlé

Oxymount

O-VIVA

Pearlmax

ProSoda

Revos

Waterlogic

Welltec

Wemed

u.v.a.m.

Sollten keine oder nicht genug CO2 Eigentumsflaschen bei Ihnen vorhanden sein, können Sie bei uns die für Ihr System passende 2 kg Kohlensäureflasche (gefüllt) zum Abholpreis von € 99,00 inkl. MwSt. erwerben.

CO2 für Tafelwasseranlagen glas

Mehr Informationen über unsere Getränkegase unter

Kohlensäure & Getränkegase

Gefährdungsbeurteilung für Tafelwasseranlagen

Laut Arbeitsschutzgesetz §5 Abs. I und der Betriebssicherheitsverordnung ist jeder Betreiber einer Tafelwasseranlage verpflichtet, die Sicherheit und den Gesundheitsschutz seiner Beschäftigten zu gewährleisten. Für Berufsgenossenschaften und Versicherungen ist die Gefährdungsbeurteilung im Fall von Arbeitsunfällen wichtig.

Vereinbaren Sie einen Termin mit unseren Sachkundigen für Gefährdungsbeurteilung. Weitere Informationen erhalten Sie unter

Gefährdungsbeurteilung für Schank- und Tafelwasseranlagen

Kontaktformular – Anfrage CO2 für Tafelwasseranlagen

Gerne beraten wir Sie und erstellen ein Angebot. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Sie finden uns auch in den sozialen Netzen bei Facebook und YouTube.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht (Pflichtfeld)

(Sorry, nötiger Schutz vor unliebsamen Spam-Mails!)