Wonsak 100% Hamburg

Aktuelles

Offshore Trockeneisstrahlen Header
24. Januar 2018

Offshore Trockeneisstrahlen

Offshore Trockeneisstrahlen oder Wie unser Kompressor das Fliegen lernte..

Das war doch mal ein ganz besonders aufregender Einsatz für unsere Trockeneisstrahl-Mietgeräte – der Einsatz auf einem Windpark-Monopile in der Nordsee vor Wilhelmshaven.

Dort sollten die lackierten und beschichteten Metallböden von öl- und bitumenhaltigen Verschmutzungen gereinigt werden.

Schneller und effizienter mit Trockeneisstrahlen

In der Vergangenheit wurden dafür jedes Mal fünf Reinigungsspezialisten per Schiff zum Monopile gebracht und erledigten die Reinigung an rund fünf Tagen per Hand. Mit der Reinigungsmethode Trockeneisstrahlen sollte jetzt ordentlich Zeit eingespart werden.

Per Schiff wurden das dafür benötigte Trockeneis-Strahlgerät und der Kompressor (für die notwendige Druckluft) zum Monopile befördert. Und hier lernte unser Kompressor tatsächlich das Fliegen. Per Kran wurde unser immerhin 1.700 kg schwere Kaeser M100 an Bord gehievt. Spektakulär – wie unsere Bilder zeigen!

Innerhalb von zwei Tagen konnten jetzt alle Reinigungsarbeiten mit der Hälfte der Manpower effizient erledigt werden. Darauf sind wir stolz!

Durchgeführt wurden das Offshore Trockeneisstrahlen übrigens von den Spezialisten von Special Rope Access in Bad Doberan, bei denen wir uns auch für die tollen Fotos bedanken.

Mehr Informationen über Trockeneisstrahlen und unsere Mietgeräte unter

Trockeneisstrahlen

About Familie Wonsak

  •  

Schreiben Sie einen Kommentar