Trockeneis von Wonsak Hamburg

FAQ Trockeneis

Hier finden Sie Antworten zu den häufigsten Fragen über Trockeneis

Was ist beim Umgang mit Trockeneis zu beachten?

Trockeneis ist kein Speiseeis. Es darf nicht gelutscht oder Getränken direkt zugesetzt werden. Stellen Sie sicher, dass Kinder und Unbefugte keinen Zugang zum Trockeneis haben.

Berühren Sie Trockeneis nicht mit bloßen Händen. Trockeneis hat eine Temperatur von -78 Grad Celsius. Direkter Hautkontakt kann schnell zu Erfrierungen (Kälte-Verbrennungen) führen. Deshalb beim Umgang mit Trockeneis immer geeignete Schutzhandschuhe tragen.

Wenn Trockeneis sich auflöst, vergast es. CO2 ist schwerer als Luft und sinkt zu Boden. Es verdrängt Luft und führt zu Bewusstlosigkeit und Erstickungen, wenn es nicht entweichen kann und eingeatmet wird. Lagern und verwenden Sie Trockeneis daher nicht in Kellern und ungelüfteten Räumen. Sorgen Sie unbedingt für eine gute Belüftung am Lagerungsort.

 

Bitte lesen Sie die Sicherheitshinweise für Trockeneis.

Wie kühle ich Getränke und Lebensmittel mit Trockeneis?

Getränke kühlt man indirekt, d.h. Behälter mit Wasser füllen, Getränke hineinlegen und Trockeneis hinzugeben.

Für 20 Liter Wasser benötigt man für ca. 8 Stunden Kühlung 4 kg Trockeneis.

Lebensmittel werden durch Pappe oder Styropor vom Trockeneis getrennt um Gefrierbrand zu vermeiden.

Wie lagere ich Gefriergut mit Trockeneis?

Bei Lebensmitteln immer das Trockeneis nach oben legen, da die Kälte sich nach unten ausdehnt.

Mit einem Kilo Trockeneis kann man das Gefriergut in einer 12 Liter Kühlbox ca. 5 Stunden gefroren halten.

Um Gefrierbrand zu vermeiden, wird das Gefriergut mit Papier oder Folie vom Trockeneis getrennt.

Trockeneis als Strahlpellets, Nuggets, CoolBags oder Blöcke?

Trockeneis-Strahlpellets sind nur wenige Millimeter dick und werden zum Trockeneisstrahlen in den entsprechenden Strahlgeräten eingesetzt. Wir produzieren frisch für Ihren Bedarf in Industriequalität. Sie erhalten die Strahlpellets hier bei uns in Hamburg in Stärken von 1,5 mm und 3 mm.

Trockeneis-Nuggets mit einer Stärke von 10 mm sind ideal zur Getränke- und Transportkühlung bei kleineren Sendungen. Nuggets eignen sich außerdem hervorragend für Nebeleffekte.

Trockeneis-Scheiben in CoolBags lassen sich optimal handeln und sind ideal für die Transportkühlung bei kleineren und mittleren Sendungen.

Trockeneis-Blöcke sind durch ihre kompakte Form länger haltbar und werden für die Transportkühlung größerer Sendungen eingesetzt.

Wie lagere ich Trockeneis am besten?

Trockeneis hat eine Temperatur von – 78 Grad Celsius. Die Lagerung in einer Tiefkühltruhe hat nur geringen Nutzen. Kühlboxen sind ungeeignet, da Trockeneis vergast und der Überdruck in der Kühlbox zum Platzen der Box führen kann.

Am besten lagert man Trockeneis in einer dickwandigen Styroporbox, die möglichst komplett gefüllt ist. Häufiges Öffnen der Box oder ein Luftraum in der Box führt zu einer schnelleren Verdunstung.

Da Sauerstoff die Verdampfung von Trockeneis fördert, sollte der bei Entnahme entstehende Luftraum in der Box aufgefüllt werden (z.B. mit Papier).

Wie lange hält Trockeneis?

Bei guter Lagerung kommt es bei Trockeneis zu folgenden Verlusten durch Sublimation (Verdampfung):

24 Stunden = ca. 20% Verlust

48 Stunden = ca. 35% Verlust

72 Stunden = ca. 60% Verlust

Unser Tipp: Holen Sie Ihr Trockeneis möglichst erst dann bei uns ab, wenn Sie es benötigen.

Was ist beim Transport von Trockeneis zu beachten?

Trockeneis kann im PKW transportiert werden. Dabei sollte unbedingt auf ausreichende Belüftung geachtet werden (z.B. offener Fensterspalt). Da Trockeneis verdampft, ist es ratsam, das Trockeneis getrennt vom Fahrgastraum z.B. im Koffer- oder Laderaum zu transportieren. Vor dem Ausladen sollten die Türen zum gründlichen Lüften mindestens eine Minute geöffnet werden.

Bitte transportieren Sie Trockeneis nur in den von uns angebotenen Styroporbehältern. Die wiederverwendbaren Styroporboxen erhalten Sie bei uns in verschiedenen Größen – je nach benötigter Trockeneismenge. Eine haushaltsübliche Kühlbox ist für den Transport von Trockeneis nicht geeignet.

Wo bekomme ich geeignete Styroporboxen für Transport und Lagerung von Trockeneis?

Bei uns erhalten Sie wieder verwendbare Styroporboxen in zwei Größen:
Box für 10 kg Trockeneis 10,00 € zzgl. MwSt.
Box für 25 kg Trockeneis 15,00 € zzgl. MwSt.

Anleitung: Getränke kühlen mit Trockeneis

Nützliche Downloads

Tipps: Getränke kühlen mit Trockeneis
Sicherheitshinweise Trockeneis

Kontaktformular

Sie haben weitere Fragen zu Trockeneis oder zu unseren Produkten? Treten Sie gern auf diesem Weg mit uns in Kontakt. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sie finden uns auch in den sozialen Netzen bei Facebook und YouTube.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

(Sorry, nötiger Schutz vor unliebsamen Spam-Mails!)