Kohlensaerue-Headrer-1024x173 bearb

Kohlensäure und Getränkegase

Vom Dom, dem Hamburger Volksfest, bis hin zum Sterne-Restaurant - seit über 46 Jahren beliefern wir Hotels und Gastronomie in und um Hamburg mit Kohlensäure und Getränkegasen.

Unsere Getränkegase

Wir liefern Kohlensäure und Getränkegase wie Mischgas und Stickstoff in Lebensmittelqualität. Das ist seit jeher unser ursprüngliches Kerngeschäft.

Unsere Getränkegase erfüllen die gesetzlichen Reinheitsanforderungen für Lebensmittelzusatzstoffe.

 

  • Erhältlich von der Kleinflasche bis zur 50 Liter Flasche
  • CO2 auch in Steigrohrflaschen in verschiedenen Größen vorrätig
  • Anlieferung im Großraum Hamburg, Lübeck und Kiel
  • Zum Zapfen von Getränken aller Art
  • Als Schutzgas für die Lebensmittelverpackung
Kohlensäure Füllanlage Wonsak Hamburg

Günstige Konditionen dank eigener CO2-Füllstation

In unserer CO2-Füllanlage in Hamburg-Stellingen füllen wir heute Kohlensäure und Mischgas in Größenordnungen ab, die einen erheblichen Teil des Bedarfs der Hamburger Metropolregion abdecken können. Dadurch können wir unseren Kunden neben sehr kurzfristigen Lieferungen auch besonders günstige Konditionen bieten.

 

Über 1.300 zufriedene Kunden

Unser Leistungsspektrum reicht von der automatischen Versorgung der Systemgastronomie bis zur Belieferung der Nachbarschaftskneipe.

Wann dürfen wir Sie zu unseren über 1.300 zufriedenen Kunden im Großraum Hamburg zählen?

CO2 Flaschen nachfüllen Hamburg

Gerne befüllen wir auch Ihre eigenen Kohlensäureflaschen. Dafür müssen diese die Eigentümer-Prägung und einen gültigen TÜV-Stempel aufweisen. Sollten Sie unsicher sein, ob Ihre Flaschen für eine Befüllung geeignet sind, senden Sie uns einfach Ihre Anfrage mit einem Foto Ihrer Flasche per Mail info@wonsak-co2.de.

Wozu werden Kohlensäure und Getränkegase benötigt?

Zapfanlage Kohlensäure und Getränkegase

Zapf- und Schankanlagen

Ohne Kohlensäure bzw. Mischgas kommt in der Gaststätte kein Bier aus dem Zapfhahn. Erst durch den Einsatz von Getränkegasen entsteht der erforderliche Druck, der das Bier vom Fass zum Zapfhahn leitet. Auch für den erfrischend prickelnden Genuss von Mineralwasser und Softgetränken ist Kohlensäure erforderlich. Daneben wächst das Geschäft mit CO2 für Tafelwasseranlagen in Büros stetig. Karbonisierte Getränke schmecken nicht nur angenehm, sie bleiben auch lange frisch.

Mehr zu CO2 für Tafelwasseranlagen
Kohlensäure Mischgas N2CO2 für Open Air Konzert

Open Air Konzerte

Auf vielen Großveranstaltungen wie Rock am Ring, Rock im Park, Wacken, Airbeat One, Dockville Festival u.v.a.m. sorgen wir dafür, dass das Bier läuft. Dabei arbeiten wir eng mit einem der größten Getränkeverleger im Norden Deutschlands zusammen.

Stickstoff (zusammen mit Kohlenstoffdioxid als Mischgas) kommt in Zapfanlagen zum Einsatz, wenn aufgrund baulicher Umstände ein hoher Zapfdruck notwendig wird. Da Stickstoff sich nicht im Getränk löst, kann auch bei höherem Druck ohne zu viel Schaumbildung gezapft werden.

Kohlensäure Mischgas N2CO2 Konfettikanone

Bühneneffekte

Selbstverständlich haben wir auch CO2-Steigrohrflaschen in verschiedenen Größen für die unterschiedlichsten Bühneneffekte im Sortiment.

Bei uns finden Sie die richtigen Flaschengrößen für CO2-Jets und Konfettikanonen, die heute auf keinem großen Bühnen- oder Showevent mehr fehlen dürfen.

Mehr zu CO2 für Bühneneffekte

Neu für Brauereien und Großveranstalter: Mega Pack Bündel

Unser Lösung für Veranstaltungen mit großen Bierverbrauch

Mega Packs für Wacken 2017 von Wonsak

Mega Pack Bündel als Alternative zu CO2-Tanks sind eine komfortable Lösung für Großverbraucher. Sie können individuell auf die Erfordernisse zugeschnitten werden und sowohl fest als auch mobil eingesetzt werden. Bis zu 360 kg Kohlensäure stehen so ohne Flaschenwechsel zur Verfügung.

Bei Großveranstaltungen wie Open Air Festivals oder Oktoberfest hat die Bierversorgung mit Tanks eindeutig Handlingsvorteile gegenüber herkömmlichen Bierfässern. Als ideale Gasversorgung bieten wir für Biertanks ab sofort die Mega Pack Bündel an.

Die Versorgung mit CO2-Bündeln ist schon länger technischer Standard. Allerdings ist C02 als Zapfgas ungeeignet bei langen Leitungswegen vom Tank bis ins Glas. Bei längeren Lagerzeiten im Biertank kommt es zum Aufkarbonisieren des Bieres. Das geeignete Ausschankgas ist eine Mischung aus Stickstoff und Kohlensäure mit einem höheren CO2-Anteil als er in Getränkegasflaschen üblich.

Da es bei einem höheren CO2-Anteil zu einem Entmischen der Gase kommt, haben wir uns für Mega Pack Bündel entschieden. Diese bestehen aus vier verbundenen 150 Liter-Flaschen, aus denen an zwei Stellen gleichzeitig entnommen werden kann. Diese Lösung wurde erstmalig und erfolgreich in großem Stil beim Wacken-Festival 2017 eingesetzt. Wenn das kein Belastungstest war…

Weitere Informationen und Downloads unter

FAQ Kohlensäure und Gase

Kontaktformular – Angebot Kohlensäure und Getränkegase anfordern

Sie haben Fragen zu unseren Getränkegasen oder wünschen ein Angebot? Wir sind gerne für Sie da. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Sie finden uns auch in den sozialen Netzen bei Facebook und YouTube.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

(Sorry, nötiger Schutz vor unliebsamen Spam-Mails!)